Weiterbildung zum Pflegehelfer

  • Starttermin: auf Anfrage, individueller Einstieg möglich
  • Unterrichtsform: als Online Unterricht, bequem von zu Hause aus oder in Vollzeit Präsenz Veranstaltung in Berlin, Hamburg oder Dortmund
  • Unterrichtzeiten: Mo- Fr 08:00 - 15:15 Uhr
  • Besonderes: auf Wunsch mit PKW Führerschein Klasse B und/oder Deutsch als Berufszugang

Berufsbild / Arbeitsmarktperspektive

Der demographische Wandel bedingt, dass der Bedarf an Pflegepersonal stetig steigt – sei es in herkömmlichen Pflegeeinrichtungen oder im wachsenden und stattlich geförderten Segment der alternativen Wohnformen im Alter.

An Ende Ihrer Weiterbildung bei uns erhalten Sie einen DEKRA-zertifizierten Abschluss! Ihrem Start in eine krisensichere berufliche Zukunt steht nichts mehr entgegen!!

Als Pflegehelfer/-in unterstützen Sie z.B. in Betreuungseinrichtungen die Pfleger versuchen und helfen dadurch, den Pflegebedürftigen das Leben so angenehm wie möglich zu gestalten.

Sie verfügen über Wissen zu den Themen Krankenpflege und Hygiene in Krankenhäusern, Praxen und Privathaushalten.

Zu wichtigen Charaktereigenschaften, um in der Pflege tätig sein zu können, zählen: Geduld, Einfühlungsvermögen, eine gute Beobachtungsgabe, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Offenheit und Toleranz. Auch in stressigen Situationen bleiben Sie ruhig, handeln überlegt und umsichtig im Umgang mit den Klienten.

Inhalte der Weiterbildung zum Pflegehelfer

  • Pflege als Beruf
  • Soziale Sicherung / Rechtliche und staatliche Rahmenbedingungen
  • Grundlagen der Hygiene und medizinische Mikrobiologie
  • Der Bewegungsapparat
  • Die Haut inkl. Injektionspass
  • Das Blut
  • Die Atmung
  • Das Herz- Kreislauf System
  • Ernährung inkl. Unverträglichkeiten
  • Das endokrine System, das ZNS
  • Die Ausscheidungsorgane
  • Das Verdauungssystem
  • Schmerz
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Demenz
  • Ethik
  • Pflegebedürftige aller Altersgruppen verschiedener Kulturen und Religionen
  • Hauswirtschaft & Ernährungslehre
  • Tod und Sterben
  • Arzneimittellehre inkl. Arzneimittelsucht

Zusatzqualifikation

  • Delegierbare Behandlungspflege (ATS An- und Ausziehen, vorgestellte Medikamente verabreichen, Injektionspass, Kinästhetik, Rollstuhltraining, Ersthelfer Ausbildung)

 

Der erste Schritt des Bewerbungsprozesses ist die Kontaktaufnahme. 
 
Ansprechpartnerin:

Frau Maria Hess

Email: m.hess@dispo-tf.de
Tel: 0151 55 199 777

Health & Care GmbH
Wolfener Str. 32-34 Haus A, 3.OG
12681 Berlin

Alternativkönnen Sie auch unser Kontakformular unten benutzen.

 
 

Die Finanzierung der Weiterbildung ist über einen Bildungsgutschein (BGS) der Agentur für Arbeit oder des Jobcenters möglich.

Natürlich sind aber auch Selbstzahler willkommen.

Ich interessiere mich für folgende Weiterbildung

Falls Sie noch unentschlossen sind oder noch nicht alle Unterlagen beisammen haben, können Sie im Nachgang Ihre Bewerbungsunterlagen zukommen lassen.

Lade hier deinen Lebenslauf hoch (max. 2MB).
Lade hier dein Anschreiben hoch (max. 4MB).
Lade hier deine Zeugnisse hoch (max. 10MB).
Lade hier deine sonstigen Dateien hoch (max. 5MB).
Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Möchten Sie uns noch etwas mitteilen?